Europäisches Filmfestival der Generationen in Bellheim

Am 26. Oktober 2018 zeigen wir den Film „Ein Mann namens Ove"...

PRESSEINFORMATION

Europäisches Filmfestival der Generationen in Bellheim

Im Rahmen des Festivals wird die schwedische Tragikomödie „Ein Mann names Ove“ gezeigt

Das Europäische Filmfestival der Generationen gastiert auch in diesem Jahr wieder vom 18. – 28. Oktober in der Metropolregion Rhein-Neckar. Wir, als Verbandsgemeinde Bellheim nehmen daran teil und finden uns daher in bester Gesellschaft mit 64 anderen lokalen Veranstaltern.

Am 26. Oktober 2018 zeigen wir den Film „Ein Mann namens Ove“, den wir im Anschluss mit Experten und Publikum diskutieren wollen. Die Filmvorführung beginnt um 17 Uhr in der Festhalle in Bellheim. Näheres zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Internet unter www.festival-generationen.de oder im Programmheft, welches im Rathaus der Verbandsgemeinde Bellheim ausliegt.

Wir freuen uns im Besonderen, dass es gelungen ist für unsere Veranstaltung Herr Rainer Strunk (Seniorenbeauftragter Bellheim), Frau Geiger (Leiterin des Pflegestützpunktes Bellheim/Rülzheim), sowie Frau Münz vom Familienbüro Bellheim und Bürgermeister Dieter Adam zu gewinnen. Nutzen auch Sie die einmalige Chance auf die Begegnung und das Gespräch mit den Teilnehmern der Diskussionsrunde.

In der schwarzen Komödie „Ein Mann namens Ove“ wird das Herz eines griesgrämigen Miesepeters erweicht, als neben ihm eine junge Familie einzieht. Der Film behandelt Themen wie „Nachbarschaftliche Beziehungen“, „Dialog der Generationen“ oder auch „Einsamkeit im Alter“, unter dem Motto „Lebenslust statt Lebensfrust – Bellheim hat viel zu bieten“ möchten die Diskussionsteilnehmer mit dem Publikum in Dialog treten.

Das Europäische Filmfestival der Generationen ist mittlerweile eine sehr anerkannte bundesweite Veranstaltungsreihe. Bundesweiter Veranstalter ist das Kompetenzzentrum Alter der Universität Heidelberg. Festivalleiter ist der anerkannte Gerontologe Dr. Michael Doh. Die Verantwortung der regionalen Koordinierung liegt in den bewährten Händen des vom Verband Region Rhein-Neckar getragenen Netzwerks Regionalstrategie Demografischer Wandel.

Der Eintritt für die Filmvorführung in Bellheim ist frei.

Das Anliegen der Verbandsgemeinde Bellheim ist es, mit den Bürgern zusammen einen schönen Filmabend zu verbringen. Insbesondere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern will die Verbandgemeinde ein Kinoerlebnis auf einer Großbildleinwand in netter Gesellschaft ermöglichen.

Verband Region Rhein-Neckar - M1 4-5 - 68161 Mannheim - Internet: http://www.vrrn.de/

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
08.00 - 12.30 Uhr
Montag + Donnerstag
14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch
14.00 - 18.00 Uhr
Sozialamt
Dienstags geschlossen
Geänderte Öffnungszeiten

Wegen Wartungsarbeiten des EDV-Systems steht das Einwohnermelde- sowie das Standesamt an folgenden Tagen (Mittwoch jeweils ab 16.00 Uhr) nur eingeschränkt zur Verfügung: 14.02., 14.03., 11.04., 09.05., 13.06., 11.07., 08.08., 12.09., 10.10., 14.11., 12.12.2018.  

Bürgerservice

Informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen
Mitarbeiter und Abteilungen.

Amtsblatt
Schauen Sie nach aktuellen Bekanntmachungen auf unserer Amtsblatt-Seite.
Wir weisen darauf hin, dass diese Website Cookies benutzt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.
OK