Schulen

In der Verbandsgemeinde Bellheim gibt es drei Grundschulen und mit der Realschule plus zwei Schulabschlussmöglichkeiten: die Berufsreife und den Sekundarabschluss I.


  • Grundschule / Bellheim

    Grundschule Bellheim mit Schulhof

    Adresse:
    Grundschule Bellheim
    Schulstr. 2
    76756 Bellheim

    Tel: 07272 / 7008600
    Fax: 07272 / 7008611

    Rektorin: Frau Isolde Vongerichten
    Sekretariat: Frau Höhl

    Öffnungszeiten des Sekretariats: Montag - Freitag 08.00 - 11.00 Uhr

    E-Mail:

    Webseite: Grundschule Bellheim

    Träger: Gemeinde Bellheim, vertreten durch Herrn Ortsbürgermeister Paul Gärtner

    Allgemeine Information:
    Die 4-zügige Grundschule Bellheim hat ihren Standort mitten im Herzen von Bellheim, eingebunden in Gemeindebücherei, Kindergärten, Realschule Plus, die Dr.-Friedrich- Schneider-Halle, die beiden Kirchengemeinden und das Rathaus. Sie liegt in einer Wohn- und Parklandschaft neben dem Spiegelbach, die, gleichsam einer Ruhezone, konzentriertes Lernen und entspannendes Spielen ermöglicht.

    Betreuende Grundschule
    Im Laufe ihres mehr als 50-jährigen Bestehens ist die Schule immer wieder auf die veräEingang zur Grundschulenderten Bedürfnisse der Kinder und Eltern eingegangen. Zunächst wurde ein „Betreuendes Angebot“ vor und nach der Schule eingerichtet, das vom Schulträger finanziert wird.

    Im Jahr 2006 wurde die Grundschule zur „Ganztagsschule in Angebotsform“ ausgebaut. Die Schüler können sie in Ergänzung zum Unterricht am Nachmittag besuchen. Im Mittelpunkt stehen das gemeinsame Mittagessen, die Hausaufgabenbetreuung durch Lehrkräfte und ein abwechslungsreiches AG-Angebot.

    Ergänzend wird eine Betreuung mit Mittagessen am Freitagnachmittag und an insgesamt fünf Wochen in den Sommer-, Herbst- und Osterferien angeboten. 2012 wurde die Grundschule Bellheim zur Schwerpunktschule. Kinder mit und ohne Behinderung lernen seitdem gemeinsam im inklusiven Unterricht mit der Unterstützung des gesamten Pädagogenteams.

    Schülerhort "IGLUS"
    Schulstr. 2
    76756 Bellheim
    Tel: 07272 / 7008675


  • Grundschule / Ottersheim

    Grundschule Ottersheim

    Adresse:
    Grundschule Ottersheim
    Schulstr. 2
    76879 Ottersheim

    Schulleitung: Sigrid Schwab, Rektorin
    Tel: 06348 / 7662
    Fax: 06348 / 615710

    E-Mail:

    Träger: Schulträger ist die Verbandsgemeinde Bellheim, da Kinder aus zwei Gemeinden, Knittelsheim und Ottersheim, die Schule besuchen

    Allgemeine Information:
    Die 2-zügige Grundschule in Ottersheim hat ihren Standort in der Ortsmitte zwischen dem alten Ortskern und dem Neubaugebiet und in direkter Nachbarschaft des Kindergartens St. Martinus. Die von einem schönen, parkähnlichen Gelände umgebene Schule ist nunmehr 50 Jahre alt. In den nächsten Jahren soll das Gebäude, beginnend mit der Turnhalle, Schritt für Schritt saniert und modernisiert werden.

    In den vergangenen Jahren wurde im Außenbereich ein naturnah gestalteter Spielplatz angelegt. Mit der Unterstützung vieler helfender Hände und Sponsoren entstand so ein Bewegungs- und phantasievoller Spielraum.

    Ein PC-Raum hält 14 Computerarbeitsplätze für die Schülerinnen und Schüler bereit. Alle acht Klassenzimmer sind mit Internetzugängen, PCs und Telefonen ausgestattet.

    Unter dem Dach der Grundschule befindet sich auch die Gemeindebücherei, die von den Schulklassen intensiv genutzt wird.

    Informationen zu den Themen

    • Unterrichtszeiten
    • Betreuende Grundschule
    • Schulbus
    • Schulkonzept
    • Unsere Klassen
    • Schulelternbeirat
    • Elternsprecher
    • Förderkreis
    • Aktuelles
    • Termine

    finden Sie auf der Webseite der Grundschule Ottersheim.

    Seit dem Schuljahr 2014/2015   darf   die Grundschule Ottersheim den zertifizierten Titel "Klasse 2000 Schule" führen. Alle Klassen nehmen an diesem Gesundheitspräventionsprogramm teil. Informationen zu diesem Projekt sind unter Klasse2000.de zu finden.


  • Grundschule / Zeiskam

    Grundschule Zeiskam

    Adresse:
    Grundschule Zeiskam
    Hauptstraße 16
    67378 Zeiskam

    Schulleitung: Frau Ulla Schweizer
    Tel: 06347 / 2839

    E-Mail:

    Träger: Gemeinde Zeiskam vertreten durch Herrn Ortsbürgermeister Klaus Weiß

    Standort:
    Die Grundschule Zeiskam liegt mitten im Ort gegenüber der protestantischen Kirche. 88 Kinder werden von sechs Lehrkräften unterrichtet. Zurzeit wird eine Lehramtsanwärterin ausgebildet. Auch der evangelische Pfarrer unterrichtet im Fach Religion. Als Dorfschule pflegen wir gute Zusammenarbeit mit allen und nehmen aktiv am Dorfleben teil. Die Eltern fördern auf fast familiärer Basis das schulische Leben. Hilfsbereiter und offener Umgang mit anderen Institutionen und Personen liegt uns am Herzen und wird gepflegt. Insbesondere freuen wir uns darüber, dass uns viele Bürger der Gemeinde bei den Projekten oder einzelnen Anlässen sehr unterstützen, den Kindern Angebote aus ihrem persönlichen Lebensbereich nahe bringen und ermöglichen, Unterricht wirklichkeits- und lebensnah zu erfahren. Obwohl das Dorf zur Verbandsgemeinde Bellheim gehört, ist die Ortsgemeinde Zeiskam Schulträger geblieben und unterstützt uns in allen Angelegenheiten.

    Haus und Hof
    Unsere Klassen sind in zwei Schulhäusern untergebracht, die Räume sind sach-, fachgerKlassenzimmer im Freienecht und kindgemäß eingerichtet. Dazu kommen ein Fachraum, ein Mehrzweck- und ein Computerraum, in dem für jedes Kind ein komplett ausgestatteter Arbeitsplatz zur Verfügung steht. Der Pausenhof wurde durch eine Boulderwand  und ein kleines Nutzgartenbeet bereichert. Im Schulgarten hinter dem alten Schulhaus ist ein beruhigter Spiel- bzw. Pausenbereich mit Sandkasten und einem Sitzkreis aus Baumstämmen entstanden. Dieser wurde von den Schülern durch einen bunt bemalten Zaun verschönert, was eine gemütliche und angenehme Atmosphäre schafft.

    Der Förderverein
    Der Förderverein unserer Schule fördert und unterstützt unsere Arbeit engagiert nach seinen finanziellen Möglichkeiten. Vor allem die Eltern unserer Schulkinder, aber darüber hinaus jeder, der sich unserer Grundschule verbunden fühlt, kann diesem Verein beitreten. Der Jahresbeitrag von 12,00 € ist gering und alle Einnahmen kommen ausnahmslos den Kindern zu Gute. Helfen Sie mit, dieses Unterstützungsprogramm auf eine breite Basis zu stellen. Anmeldeformulare gibt es im Sekretariat der Grundschule.

    Schulelternbeirat
    Die vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Schulelternbeirat erleichtert uns die die Arbeit zum Wohle aller Kinder. Alle Veranstaltungen und Aktionen werden immer engagiert unterstützt. Die Schule kann sich auf die Eltern verlassen. 

    Betreuende Grundschule
    Zwei engagierte Erzieherinnen betreuen 30 Kinder, von denen auch sehr viele ihr Mittagessen dort einnehmen. Die Betreuung geht von montags bis freitags jeweils von 7.30 Uhr bis 8.00 Uhr und von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Über die reine Beaufsichtigung hinaus haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben zu erledigen. In der freien Zeit stehen den Kindern vielfältige Spielmöglichkeiten drinnen und draußen zur Verfügung.

    Leitbild der Schule
    Unsere kleine Schule erarbeitet zusammen mit den Kindern solide Grundlagen für ihren Start ins Leben. Zahlreiche Angebote bereichern den Schulalltag und helfen mit, dass sich die Kinder in unserer modernen Welt zurechtzufinden und Selbstständigkeit erlangen

    Schwerpunkte
    Werteerziehung wie Höflichkeit, gegenseitige Rücksichtnahme, Hilfsbereitschaft und ein anständiger Umgang miteinander steht im Mittelpunkt unseres Schullebens. Im Unterricht liegen die Schwerpunkte im Leseverständnis, der Rechenfähigkeit, musische und sportliche Angebote sowie Natur und Umwelterziehung vervollständigen das Angebot. Moderne Unterrichtsmedien wie Computer und Lern- und Strategiespiele helfen mit, einen sinnvollen Umgang mit Medien anzubahnen.

    Schulpartnerschaften
    Unsere Schule hilft mit, die Partnerschaften unserer Gemeinde Zeiskam mit den Gemeinden Roccastrada in Italien und Monts in Frankreich zu festigen und zu vertiefen. Diesbezügliche Schulbesuche fanden bereits statt. Unser Ziel ist es, möglichst viele Freundschaften über Landesgrenzen hinweg anzubahnen, auszubauen und zu unterstützen.