Schwimmparköffnung in Vorbereitung

Die Landesregierung hat angekündigt, dass die Schließung der Freibäder zum 27. Mai aufgehoben wird, diese somit unter Auflagen geöffnet werden können. Die Auflagen, die derzeit in Mainz erarbeitet werden, sind noch nicht bekannt.

Die Vorbereitungen zum Badebetrieb sind technisch bis auf ein paar Kleinigkeiten soweit abgeschlossen, die Becken seit Freitag, 15. Mai gefüllt. Noch zu erledigen sind Restarbeiten in den Außenanlagen. Aufgrund der bisherigen Ungewissheit ist der Verkauf von Saisonkarten noch nicht möglich.
Der Haupt- und Finanzausschuss und der Verbandsgemeinderat werden sich die nächsten Tage beraten, ob (wovon auszugehen ist) und wann das Bad unter welchen Auflagen geöffnet werden kann. Sobald neue Erkenntnisse vorliegen, werden die Besucher  des Schwimmparks zeitnah über das Amtsblatt, Homepage und Tageszeitung informiert.

Auch wenn die Temperaturen seit dem letzten Wochenende „Badeniveau“ erreicht haben, bitten wir die Badebesucher, sich noch ein paar Tage zu gedulden.

Wir weisen darauf hin, dass diese Website Cookies benutzt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.
OK