Europa- und Kommunalwahlen am 09.06.2024

Zum Online Wahlscheinantrag (OLIWA) geht es hier: https://tbk.ewois.de/IWS/start.do?mb=95

Beantragung von Wahlschein und Briefwahlunterlagen

Für Wahlberechtigte, die Ihre Stimme nicht im Wahllokal abgeben möchten, besteht die Möglichkeit, an der Kommunal- und Europawahl durch Briefwahl teilzunehmen.

Für die Beantragung der Briefwahlunterlagen kann der Antrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung genutzt werden. Bei Abholung der Briefwahlunterlagen durch Dritte ist die Vorlage einer Vollmacht erforderlich. Die entsprechende Vollmacht befindet sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung. 

Die Briefwahlunterlagen können Sie persönlich während der üblichen Öffnungszeiten im Briefwahlbüro der Verbandsgemeindeverwaltung, per Post (Verbandsgemeindeverwaltung, Schubertstraße 18, 76756 Bellheim), Telefax, per   E-Mail () oder online beantragen. Eine telefonische Beantragung der Briefwahlunterlagen ist nicht zulässig. 

Ein Wahlschein kann bis spätestens Freitag, 7. Juni 2024 bis 18 Uhr beantragt werden. In besonderen Ausnahmefällen kann ein Wahlschein noch am Wahltag bis 15 Uhr beantragt werden, z.B. wenn bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung der Wahlraum nicht oder nur unter unzumutbaren Schwierigkeiten aufgesucht werden kann.

Infos vom Landeswahlleiterhttps://www.wahlen.rlp.de/



Wir weisen darauf hin, dass diese Website Cookies benutzt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.