Amtsblatt

Das Amts- und Mitteilungsblatt der Verbandsgemeinde Bellheim erscheint wöchentlich donnerstags und enthält sämtliche amtliche Bekanntmachungen, Kindergarten- und Schulnachrichten, Bereitschafts- und Notdienste, Kirchennachrichten sowie Meldungen der Vereine und Verbände.

Kontaktadresse:

Verbandsgemeindeverwaltung
Rathaus Bellheim
Schubertstr. 18
76756 Bellheim

Tel.: 07272 7008-101
E-Mail:

Der Redaktionsschluss für das Amtsblatt ist generell montags 17.00 Uhr. In Kalenderwochen mit gesetzlichen Feiertagen, bzw. Produktionsverschiebungen von Seiten des Verlags, gilt ein vorverlegter Redaktionsschluss. Dieser ist einzuhalten. Später eingehende Nachrichten können nicht mehr berücksichtigt werden. Bei Verlegungen des Redaktionsschlusses wird frühzeitig im Amtsblatt auf den geänderten Termin hingewiesen.

Information für Bürger/innen der Verbandsgemeinde Bellheim:

Reklamationen wegen Nichtzustellung des Amtsblattes Verbandsgemeinde Bellheim nimmt der Verlag entgegen unter folgender Telefonnummer: 06502 / 9147-335, -336 und -713
oder per E-Mail:



 


Hier können Sie das aktuelle Amtsblatt als pdf-Dokument durchblättern oder herunterladen:

Hinweis: Das Öffnen der PDF-Datei kann je nach Ihrer Internetgeschwindigkeit etwas dauern!

Alternativ: Lesen der aktuellen Amtsblattausgabe als ePaper für Handy oder Tablet über den folgenden Link: https://archiv.wittich.de/?titel_nr=104&last=1


                                          


In unserem Online-Amtsblatt können Sie ebenfalls nach Artikel suchen. Die Artikel lassen sich ebenfalls in Rubriken und Orte auswählen.

Liederkranz-Chöre Zeiskam

vergrößern

Rückblick zum 39. Wein- und Kelterfest

Am letzten Wochenende im September feierten die Liederkranz-Chöre ihr 39. Wein- und Kelterfest. Am Freitagabend eröffneten der Vorstandsvorsitzende Thorsten Doppler, die Zwiebelkönigin Leonie I und die Ortsbürgermeisterin Susanne Lechner das Weinfest. Dieses Jahr hatte der „Mundharmonikaclub“ der Liederkranz-Chöre unter der Leitung von Thomas Mittag seinen Auftritt. Die Gruppe spielte mit viel Herz, sorgte für volkstümliche Unterhaltung und animierte die Gäste zum Mitsingen. Der Samstag begann mit dem traditionellen Herzpfefferessen. Abends fanden das Musik-Duo „Harmony“ begeisterten Zuspruch. Obwohl es Petrus mit dem Wetter nicht so gut meinte, lockte „Großmutters Sonntagsessen“ und viele andere Schlemmereien eine große Besucherzahl in den „Alten Bauernhof“. Ebenso die vielen selbst gebackenen Kuchen. Dieses Jahr präsentierte das Weingut Pfaffmann aus Böbingen in „Annches guter Stube“ erlesene Sekte und Weine. Unsere Weinfestgäste freuten sich wieder über unsere gewohnt leckeren Speisen in gemütlicher Atmosphäre. Ein freundlicher Service und Qualität steht bei diesem Weinfest im vereinseigenen „Alten Bauernhof“ an erster Stelle. Es war mal wieder ein tolles Fest.

Die Vorstandschaft der Liederkranz-Chöre bedankt sich bei den zahlreichen Helferinnen und Helfern in Küche, Ausschank und Service und den Kuchenbäckerinnen recht herzlich.

Mundharmonikaclub der Liederkranz-Chöre Zeiskam

Neuer Mundharmonikakurs

Der Mundharmonikaclub der Liederkranz-Chöre Zeiskam startet am 11. Oktober mit einem Mundharmonikakurs für Anfänger/Wiedereinsteiger.

Informationen beim Leiter der Gruppe Thomas Mittag Tel. 0152/56475381 oder donnerstags ab 17.00 Uhr im Chorheim „Alter Bauernhof“ Hauptstr. 40 in Zeiskam.

Singstundenbetrieb

Am Mittwoch, den 16.10.19 beginnt der Frauenchor um 19.45 Uhr mit der Probe und um 20.30 Uhr probt der Gemischte Chor

19.45 Uhr Frauenchor

20.30 Uhr Gemischter Chor


Wir weisen darauf hin, dass diese Website Cookies benutzt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.
OK