Flächennutzungsplan

Der Flächennutzungsplan stellt die bestehenden sowie die geplanten Arten der Bodennutzung des gesamten Gemeindegebietes in den Grundzügen dar. Die Planinhalte ergeben sich aus beabsichtigen städtebaulichen Entwicklungen sowie den voraussehbaren Bedürfnissen der Gemeinden. Der Planungshorizont liegt dabei bei 10-15 Jahren.

Der Flächennutzungsplan bildet als vorbereitender Bauleitplan der zweistufigen Bauleitplanung die Grundlage der verbindlichen Bauleitplanung, der Bebauungspläne.

Nachfolgend steht Ihnen der aktuelle Flächennutzungsplan II der Verbandsgemeinde aus dem Jahr 2004 zur Einsicht zur Verfügung. Des Weiteren bestehen zu dem Flächennutzungsplan II die Änderungspläne 1-9, in welche Sie in unserer Bauabteilung gerne Einsicht nehmen können.

Die Gesamtfortschreibung des Flächennutzungsplanes, der Flächennutzungsplan III, befindet sich derzeit in Aufstellung.


    Öffnungszeiten

    Montag - Freitag
    08.00 - 12.30 Uhr
    Sozialamt
    Dienstag & Donnerstag
    geschlossen
    Montag + Donnerstag
    14.00 - 16.00 Uhr
    Mittwoch
    14.00 - 18.00 Uhr
    Bürgerservice

    Informieren Sie sich über unsere Dienstleistungen
    Mitarbeiter und Abteilungen.

    Amtsblatt
    Schauen Sie nach aktuellen Bekanntmachungen auf unserer Amtsblatt-Seite.