Wahlen

Bei der Verbandsgemeinde Bellheim, Landkreis Germersheim, ist die Stelle

 der hauptamtlichen Bürgermeisterin / des hauptamtlichen Bürgermeisters (m/w/d)

zum 01. Januar 2023 wegen Ruhestandsversetzung neu zu besetzen.

Die Verbandsgemeinde Bellheim besteht aus vier Ortsgemeinden mit rund 13.800 Einwohnern. 
Sitz der Verwaltung ist Bellheim.

Die Bürgermeisterin/der Bürgermeister wird am Sonntag, den 11. September 2022, unmittelbar von den wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürgern der Verbandsgemeinde Bellheim für eine Amtszeit von acht Jahren gewählt (Urwahl). Die Wahl wird nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl durchgeführt. Hat bei dieser Wahl keine Bewerberin/kein Bewerber mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhalten, so findet am Sonntag, den 25. September 2022, eine Stichwahl zwischen den beiden Bewerberinnen/Bewerbern statt, die bei der ersten Wahl die höchsten Stimmenzahlen erhalten haben.

Die gesamte Stellenausschreibung finden Sie hier: Link

Wir weisen darauf hin, dass diese Website Cookies benutzt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen.
OK